Silhouette Bad Wimpfen

SG Bad Wimpfen I - VfL Brackenheim

Die Problematik mit dem Personal zieht sich diese Saison durch wie ein roter Faden. Kommt ein Spieler aus dem Lazarett zurück, ist mindestens ein anderer verletzt, krank oder im Urlaub, was sich dann natürlich nicht nur auf’s A-Team auswirkt, sondern auch auf das B-Team.

Nichtsdestotrotz traf man beim Heimspiel auf den VfL Brackenheim, der vor der Partie mit vier Punkten mehr auf dem Konto auf Platz 5 der Tabelle stand. Anfangs egalisierten sich beide Teams, wobei sich die SG das Leben mit zu vielen Unkonzentriertheiten im Offensivspiel teilweise selbst schwer machte. Die erste Möglichkeit hatten dennoch die Hausherren. In der 16. Minute spielte Finn Schuischel einen Ball auf Matthias Geiger, der sich im Strafraum gegen seinen Gegenspieler durchsetzte. Der Winkel beim Abschluss war dann aber zu spitz, sodass sein Schuss knapp am langen Pfosten vorbei ging, wobei Nico Dobmeier um ein Haar noch drangekommen wäre. Sechs Minuten später, nachdem die Wimpfener nun besser im Spiel waren, kam Musa Kaykun nach einem Eckball von Matze Geiger zum Kopfball. Den Aufsetzer konnte der Torhüter aber aus dem Winkel ziehen. Nach einer guten halben Stunde kam Brackenheim zu ihrer ersten großen Möglichkeit. Der Schuss aus kurzer Distanz ging aber am Ziel vorbei, weil auch hier der Winkel zu spitz war. Kurz vor der Halbzeit flog dann ein Freistoß vor unser Tor und es brauchte alle SG-Beine, um den Ball aus der Gefahrenzone zu befördern.

Auch nach Wiederanpfiff spielte die SG hektisch und ungenau in der Vorwärtsbewegung. Brackenheim hatte mehr vom Spiel und Marco Lange musste ein paar Mal sein Können aufbieten, um seine Mannen vor einem Rückstand zu bewahren. In der letzten viertel Stunde gab es dann einen offenen Schlagabtausch, wobei Nico Dobmeier mit einem 18-Meter-Freistoß die größte Chance hatte. Der Schuss wurde von der Mauer abgefälscht und flog um Zentimeter am Dreieck vorbei.

Letztlich trennte man sich mit einem leistungsgerechten Unentschieden, den die SG nicht zuletzt aufgrund der oben genannten Personalsituation mitnimmt.

  • Torfolge:
  • Ereignisse:
  • Aufstellung:
    Lange, Kaykun, M. Gräßle, Gerhardt, Steiger, Dobmeier, Geiger (89. Min. Obenland), M. Schuischel, F. Schuischel, Rudolph, Vo
  • Trainer:
    Dobmeier
  • Zuschauer:

0:0

(0:0)

Bad Wimpfen Silhouette
  • Solvay
  • CFH
  • Friesinger Mühle
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.